Tour auf den Schoberriegel vom 15.07.2007

Der 2208 m hohe Schoberriegel ist der nächstgelegene Gipfel. Er eignet sich hervorragend für einen Familienwandertag und bietet ein schönes Bergerlebnis.

Anfahrt: Von Feldkirchen in Kärnten in ca. 30 Minuten.

Ausgangspunkt: Turracher Höhe, 1.800 m, direkt am Parkplatz der Kornock Seilbahn gibt es auch ausreichende Abstellplätze.
Trotz der Höhe eine leichte und ausgesprochen familienfreundliche, gut beschilderte und abwechslungsreiche Tour.

Natur und Landschaft: Vorbei am Turracher See führt der Weg zum Schwarz See. Rasch wird die Baumgrenze erreicht und gibt den Blick frei auf die umliegenden Berge. Während des Aufstieges kann man den Ausblick auf die 3 Bergseen Turracher, Schwarz und Grünsee genießen. Vom Gipfel des Schoberriegels auf 2208 m  erschließt sich ein herrlicher Blick auf das umliegende Alpenpanorama.

Gehzeit: Für den Aufstieg mit 3,6 km Länge benötigen sie 1 - 1,5 Stunden.

Länge und Höhendifferenz: Auf einer Länge von 7,2 km überwinden sie eine Höhe von +/- 800 Meter.

Wegcharakteristik: Anfangs Asphaltstrasse der später in eine Schotterstrasse übergeht. Ab dem Schwarzsee führt ein Wanderweg der  später in einen Wandersteig übergeht. Die Kennzeichnung ist sehr gut..

Erlebnispunkte: Die 3 Seen, Turracher See, Schwarz See, und Grün See. Ausgedehnter Zirbenwald. Felsiges Gelände mit Latschenbewuchs. Bergpanorama am Gipfel.

Einkehrmöglichkeiten: Ausreichend

Kartenmaterial: Für interessierte gibt es hier eine Wanderkarte, ein Höhenprofil und die GPS Track´s für ein Garmin Navigationssystem.

Für den Download einfach anklicken: