Wanderung auf die Simonhöhe 24.02.2008

Familienfreundlicher Wanderung ab Rennweg auf den 1350 m hohen Berg.

Der Gipfel mit schöner Rundum Sicht ist mit geringer Anstrengung ereichbar.
Anfahrt: Von Feldkirchen in Kärnten in ca. 15 Minuten nach Rennweg (Steuerberg).

Ausgangspunkt: Unsere Tour beginnt in Rennweg direkt an der Bundestraße..

Natur und Landschaft: Die Wanderung führt von Rennweg nach Rotapfel auf den Tschamutsch. Diese Zwischenstation bietet eine herrliche Fernsicht in die nördlichen Berge.Über Lawesen führt der Weg meist einer Straße folgend auf die Simonhöhe. Zurück führt der Weg über Buggl im Bach und Rotapfel nach Rennweg.


Gehzeit: ca. 5 Stunden
Familienfreundlich ist der Wanderweg auch deshalb, weil man jederzeit abkürzen kann und  weil es größtenteils breite Waldwege sind.  In
Länge und Höhendifferenz: 7 16 km, Höhendifferenz +/- 1300 Meter


Wegcharakteristik: Von Asphaltwegen über Schotterstrassen bis zu Wandersteigen ist alles vertreten.


Erlebnispunkte: DFernsicht in Tschamutsch und auf der Simonhöhe.

Einkehrmöglichkeiten: keine

Kartenmaterial: Für interessierte gibt es hier eine Wanderkarte, ein Höhenprofil und die GPS Track´s für ein Garmin Navigationssystem.

Für den Download einfach anklicken: